Das sind wir


Nachdem das Rathaus renoviert worden war, empfand man die Kirche erst recht als sanierungsbedürftig. Weil unsere Kirche wieder in alter Schönheit erstrahlen sollte, war dringend eine Außensanierung nötig. Um dieses Vorhaben zu unterstützen, gründete sich im Mai 1996 der Förderverein zur Sanierung der Stadtkirche St. Nicolai zu Waldheim e.V.. Zwei Dinge machte er sich zum Ziel: finanzielle Mittel zur Kirchensanierung zu beschaffen und gleichzeitig Angebote zu machen, die das kulturelle Leben der Stadt bereichern. Aus Überschüssen von Veranstaltungen, durch Spenden und Mitgliedsbeiträge konnte der Eigenanteil der Kirchgemeinde gesammelt werden, der benötigt wurde, um entsprechende Fördermittel zu erhalten. So konnte im Mai 1997 mit der Außensanierung begonnen werden, die im Frühjahr 2002 abgeschlossen war. Wenn an den Wochenenden nachts die Kirche angestrahlt wird, erfreuen sich sicher viele daran. Aber auch im Inneren der Kirche ist eine Renovierung nötig, mit der gleich anschließend an die Außensanierung begonnen wurde. Wir hoffen nun weiter auf aktive Unterstützung durch alle Freunde unserer Kirche und wünschen, dass sich möglichst viele für die Verwirklichung unseres Vorhabens engagieren.

Der "alte" Vorstand ist seit Februar 2018 für 2 Jahre auch der "neue". (Ines Graeber, Kathrin Schneider, Angela Naumann hier mit Pfarrer Reinald Richber)